& Veranstaltungen

Lesungen

Lesungen2021-04-10T21:58:42+00:00

Ein Autor und sein Buch

Gerne teile ich meine Geschichte mit allen, die ihren Abend – ganz old-school – mit einem Autor und seinem Buch verbringen wollen. Dabei entführe ich die Zuhörer in die spannende Anfangszeit der Weimarer Republik und stelle die wesentlichen Aspekte der Handlung vor sowie das historische Setting. Die wichtigsten Figuren kommen ausführlich zu Wort, zahlreiche Lesestellen illustrieren den Handlungsaufbau und charakterisieren die Protagonisten. Ich lese gerne und lebendig und nehme mir Zeit für die Lesung. Auch können ein paar Sätze fallen über das Schreiben und den sportlichen Aspekt der Schriftstellerei, der in Form von Ausdauer, Disziplin und Leidenschaft erst das schafft, was man am Ende zwischen zwei Buchdeckeln lesen kann. Ich bin aber auch offen für einen angeregten Plausch mit interessierten Leserinnen und Lesern im kleinen Rahmen.

Aber sprechen sollen die Geschichte und ihre Figuren. Ich bin ja nur der Erzähler.

*****************************************************************************

Alternativ gäbe es noch Lesungen für Kinder zwischen 5 und 10 mit der Igel-Weihnachtsgeschichte. In der Adventszeit eine nette Sache, ganz gemütlich, lustig und spannend!  Ich erinnere mich noch gut an meine allererste Lesungen, bei der ich täglich in eine erste Klasse gegangen bin, um die Geschichte als Adventskalender Kapitel für Kapitel vorzulesen und ein Kind mich jedes Mal am Ende bange fragte: „Aber das geht schon gut aus, oder?“

Veranstaltungen

Tja, mit Lesungen ist es gerade Essig, aber irgendwann wird es wieder gehen, dass wir uns treffen und austauschen. Dann freue ich mich, wenn ich Ihnen live meine Figuren näherbringen kann und Sie mitnehme auf eine Reise in die Geschichte und zu den Geschichten.

An dieser Stelle allen Besucherinnen und Besuchern meiner bisherigen Lesungen herzlichen Dank! Es hat mir großen Spaß gemacht, Sie mit auf die Reise in die Vergangenheit zu nehmen und zu spüren, wie die Geschichte bei Ihnen ankommt. Danke für die vielen kleinen Gespräche am Rande, vorher oder nachher. Ich weiß Ihre Rückmeldungen sehr zu schätzen!

Wenn Sie an einer Lesung interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit mir!

Ich bin grundsätzlich bereit, überall zu lesen, wo Sie mich haben wollen. Idealerweise hat Ihr Ort einen guten Bahnanschluss, dann ist fast alles möglich. Wir sollten aber bitte frühzeitig über einen Termin reden. Auch über Finanzen müssen wir reden, aber das erledigen wir dann kultiviert unter uns.

Schicken Sie mir einfach eine kurze E-mail an info[at]michaelheger.de mit Ihren Ideen und Vorstellungen. Ich melde mich dann so schnell wie möglich bei Ihnen und wir können alles weitere persönlich besprechen.

Ich freue mich!

Michael Heger